HERE IN THE FOREST • DARK AND DEEP • I OFFER YOU • ETERNAL SLEEP

Herzlich Willkommen, Wanderer! Wie ich sehe hat dein Weg dich nach Shadow Falls geführt? Hier in unserer fiktiven Kleinstadt am Fuße der Rocky Mountains kannst du dich seit März 2015 niederlassen, sobald du dein 16. Lebensjahr vollendet hast. Was genau wir sind? Ein Freies Fantasy Rollenspiel-Forum wobei wir uns zum Teil von Wesen aus Buch/Film/Serie inspirieren lassen, aber vieles selbst auf unsere Vorstellungen und unser Forum zuschneiden. Gepostet wird hier im Romanstil und Ortstrennung. Was die Zeitsprünge angeht, so sind diese fließend. Wir befinden uns stets im aktuellen Jahr und in der aktuellen Jahreszeit. Diese wir auch stets hier in der Tabelle angegeben zusammen mit ein paar vagen Wetterdaten.
So viel zu unseren Infos. Wie sieht es mit dir aus? Konnten wir dir den Mund wässrig machen? Würdest du gern ein Teil werden, dann melde dich hier in der Bewerbung: * Klick zur Bewerbung *


►MERKE: Ohne Bewerbung werden Anmeldungen kommentarlos gelöscht! ► LEST unsere Wesensbeschreibungen !!

WE ARE ALL SEARCHING FOR SOMEONE

NORMAL PEOPLE SCARE ME

READ BETWEEN THE LINES

• DAS FORUM SUCHT•


* KLICK *
•► Hexen & Hexer des Zirkels ◄•

• Spiel mit der Macht • Anschluss für alle Hexen/r •

•► Die Erzengel ◄•

• Zwischen Glauben, Wahrheit, Macht, Freiheit,

Desweiteren suchen wir noch Anhänger des Vampirzirkels, sowie unsere Rudelwölfe und den Anführer und Anhänger des hiesigen Jägerclans!


• FAMILIE •



•► A big crazy family is missing you ◄•
• Küken der Hexerfamilie • ♀ •

•► Schwierige Vater-Sohn Geschichte ◄•
• You'll never know how much those little moments once mattered • ♂ •



• FREUNDE •



•► WG-Bewohner & Freunde ◄•
• Aus Versehen zusammengemixt? • ♀ • ♂ •

•► 2 wie Pech & Schwefel ◄•
• Der ist ein Schutzengel? Klar.. • ♂ • ( ♀ ) •



• EX/LIEBE/AFFÄRE•



•► Es war etwas wie Liebe ◄•
• Der Engel der zum Dämon wurde und die Hölle verriet • ♂ •

•► I see you and I can't believe ◄•
• Reinkarnation meiner großen Liebe • ♀ •



• SPECIAL •



•► Personal Huntress/Hunter ◄•
• Rache nach 250 Jahren ♀ • ♂ •

•► Angestellten des "Eternal Noctem" ◄•
• Barkeeper, Kellner, Köche, Türsteher etc •


ZUR TEAMSEITE


DAS EVENT 'Mittsommernachts-Maskenball' läuft seit dem 24.06. ► * Klick für Infos *

Wir befinden uns im Sommer 2017. Das heißt: Sommer, Sonne, Sonnenschein. Auch wenn das Wetter immer wieder verrückt spielt

Wir haben eine Foren-Skypegruppe eingerichtet. Bei Interesse könnt ihr euch beim Team melden!


#1

I see you and I can't believe my eyes

in
Partner/Affären/Verflossene
10.09.2017 23:09
von Colin Winters | 12 Beiträge



• Colin Winters geb. Kelan Ward• 298• männlich• Hexer• Karl-Heinz Urban•

•Kelan erblickte in der Nähe von New Orleans das Licht der Welt. Seine Familie hatte 1692 Salem wegen der Hexenverfolgung verlassen müssen. Seine Blutlinie gehörte zu Fanatikern, die Meredith verehrten und versuchte immer mal wieder Wege zu finden sie ins Leben zurück zu holen. Obwohl Kelan genau wie alle Anderen in seiner Familie ein Schwarzmagier war, gehörte er nie zu den Anhängern Merediths. Viel mehr praktizierte er schwarze Magie, weil das jeder von ihm erwartete. Bis er eines Tages Louisa kennen und lieben lernte. Da sie zwar eine Hexe war aber weiße Magie praktizierte, mussten beide ihre Liebe vor ihren Familien geheim halten. Eines Tages kamen beide Familie dahinter und jeder warf der anderen vor Kelan bzw Louisa verhext zu haben. Es kam zu einer Art magischem Kampf beider Familien, bei der Loisa getötet wurde. Das heißte den Hass zwischen den Familien erst recht an. Kelan blieb bei seiner Familie. Scheinbar war er wieder zur "Vernunft" gekommen. Doch in Wahrheit arbeitete er an einem Plan seine Familie und alles was damit zu tun hatte, hinter sich zu lassen. Bevor er verschwand erschuf er noch ein Amulett, welches seine Aura verschleierte, so dass er als normaler Mensch durchging und mittels Magie nicht aufgespürt werden konnte. Das und ein Amulett, dass ihn unsterblich machte und welches er von seiner Familie ein Jahr vorher zu seinem 35. Geburtstag geschenkt bekommen hatte, war alles was er mitnahm ehe er untertauchte. Seitdem lebt er nirgends länger als ein paar Jahre, da niemandem auffallen darf, dass er nicht altert. Im Laufe der Jahrhunderte, hatte er verschiedene Berufe studiert. Doch letzten Endes hatte er sich für den Beruf des Arztes entschieden. Vor kurzem ist er nach Shadow Falls gezogen. Im Laufe der Jahrhunderte hatte er viele Namen. Aktuell ist es Colin Winters. •

• SHORT FACTS •
- würde sich nie von seinen Talismanen trennen
- hat schon seit langer Zeit nicht mehr viel Magie praktiziert (Nur hier und da ein kleiner Zauber als Ventil und um nicht aus der Übung zu kommen) um sicher zu gehen, dass man ihn nicht auf spüren kann
- mag alte Filme
- schottet sich gegen alles und jeden ab, doch wen er an sich heran lässt, ist er ein loyaler Freund
- ist mit seiner Arbeit verheiratet
- hat noch heute Alpträume von Louisas Tod
- hatte seitdem er weggelaufen ist keinen Kontakt mehr zu seiner Familie
- löscht wenn er eine Stadt verlässt die Erinnerungen an sein Aussehen, bei denen, die ihn gekannt haben


• WIE ICH POSTE •
Mit seinem Buick Rivera von 1998 rollte er über die Stadtgrenze und blieb für einige Minuten stehen. Dieser Ort sollte ihm die nächsten Jahre also als Heimat dienen. Heimat. Seit über 250 Jahren hatte er keine Heimat mehr gehabt. Nicht mehr seit er .... Nein, er wollte nicht an sie denken. Das hinterließ bei ihm immer ein ungutes Gefühl in der Herzgegend. Bevor er seinen letzten Arbeitsplatz verlassen hatte, hatte er seine Spuren sauber verwischt. Anthony Reynolds war tot. Lang lebe Colin Winters. Es hatte in L.A. nur wenige Leute gegeben, die ihn gekannt hatten. Sie alle hatte er mit einer Art Vergessenszauber belegt. Keiner von ihnen war mehr im Stande sich an sein Aussehen zu erinnern. Kelan hätte jetzt vor ihnen stehen können und sie hätten ihnen nicht wieder erkannt. Trotzdem hatte er kein unnötiges Risiko eingehen wollen und war nach Shadow Falls gezogen. Im Vergleich zu der Großstadt in Kalifornien war das hier eine Ansammlung von Häusern. Aber um ganz ehrlich zu sein. Genau deswegen hatte Kelan die Kleinstadt ausgesucht. Er hatte die Schnauze voll gehabt vom Leben in der Großstadt. Den einzigen Vorteil, den L.A. gegenüber Shadow Falls gehabt hatte, war gewesen, dass es wesentlich einfacher war anonym zu bleiben. Hier kannten vermutlich alle ihre Nachbarn in- und auswendig. Von daher würde es in ein paar Jahren einen stärkeren Zauber brauchen, um die Erinnerungen an ihn zu löschen. Aber bis dahin war noch Zeit. Kelan startete den Motor wieder, da er ausgegangen war, Ach verdammt. Es war an der Zeit sich einen neuen Wagen zu besorgen. Er wusste selber nicht, wieso er es nicht schon längst getan hatte. Schließlich verband er keinerlei emotionale Dinge mit diesem Auto. Seine verschiedenen Persönlichkeiten streifte er doch auch ab, wie eine Schlange ihre Haut. Und dann dämmerte es ihm. Dieser Wagen war die einzige Konstante in seinem Vagabundenleben. Der Motor schnurrte wie ein Kätzchen nachdem er wieder angesprungen war. Und so fuhr Kelan zu seinem neuen Haus. Es lag ziemlich nah am Waldrand und bot ihm so doch etwas Abstand zu allem. Hoffentlich hatte er keine aufdringlichen Nachbarn. Aber irgendwelche Nachbarn, die unbedingt den Neuankömmling begrüßen mussten gab es immer. Sei es nun aus Höflichkeit, Neugier oder ernst gemeinter Hilfsbereitschaft. Üblicherweise war es das 2. . Und so nervtötend es auch sein mochte ... Irgendwann würden sie wieder gehen. Als Kelan in die Auffahrt zu seinem neuen Haus rein fuhr, war er gespannt, wie lange er wohl seine Ruhe haben würde




• frei wählbar• Ende 20 - Mitte 30• weiblich• Hexe• Such dir etwas Hübsches, Seltenes aus (Ich habe Vetorecht)•

• MEINE VORSTELLUNG VON DIR •
Wir sind uns noch nicht begegnet. Von daher kann ich nur wenig über dich sagen. Auf jeden Fall hast du deinen eigenen Kopf. Du darfst ruhig eine kleine Zicke sein. Nur übertreib es bitte nich!. Nach unserer ersten Begegnung hast du immer wieder Tagträume von mir. Tatsächlich sind es aber Erinnerungen, die zurückkommen. Gerade als wir dabei sind gute Freunde oder mehr zu werden, wird dir klar, wer ich bin. Natürlich erwarte ich darüber keinen Freudentanz. Sei ruhig wütend. Schließlich herrscht zwischen unseren Familien noch immer eine Fehde und deine Familie gibt mir die Schuld an deinem damaligen Tod. Alles weitere sehen wir inplay.

• BEZIEHUNG ZUEINANDER • Reinkarnation meiner verlorenen Liebe (Ob es zu einem Pairing kommt oder ob wir nur Freunde sind oder ob du mir [genau wie deine Familie] die Schuld an deinem Tod gibst und versuchst mich zu töten, würde ich gerne das Play entscheiden lassen.)

• PROBEPOST ? •
[ ]ein neuer aus der Sicht des Charakters • [x] ein alter Post • [ ] ein Probeplay • [ ] nein

• MEINE ANFORDERUNGEN •

Jeder hat ein RL. Dafür habe ich volles Verständnis. Aber ich würde mich natürlich freuen, wenn sich schon bald jemand ernsthaft für das Gesuch interessieren würde. Ich will nicht ständig von neuem suchen, weil sich der Chara in eine Charaleiche verwandelt hat.

Das Gesuch kann intern vergeben und mit anderen, passenden Gesuchen kombiniert werden.


You can hide from your enemies ...
... but not from your past
nach oben springen


Besucher
5 Mitglieder und 3 Gäste sind Online:
Valentina Mercer, Nikolaj Krylow, Magnus Lethbridge-Elder, Matthew Lockhart, Satoshi Akamori

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Faith Livia Duncan
Besucherzähler
Heute waren 43 Gäste und 25 Mitglieder, gestern 89 Gäste und 43 Mitglieder online.


disconnected Das große PB-Gewusel Mitglieder Online 5
Xobor Forum Software von Xobor