HERE IN THE FOREST • DARK AND DEEP • I OFFER YOU • ETERNAL SLEEP

Herzlich Willkommen, Wanderer! Wie ich sehe hat dein Weg dich nach Shadow Falls geführt? Hier in unserer fiktiven Kleinstadt am Fuße der Rocky Mountains kannst du dich seit März 2015 niederlassen, sobald du dein 16. Lebensjahr vollendet hast. Was genau wir sind? Ein Freies Fantasy Rollenspiel-Forum wobei wir uns zum Teil von Wesen aus Buch/Film/Serie inspirieren lassen, aber vieles selbst auf unsere Vorstellungen und unser Forum zuschneiden. Gepostet wird hier im Romanstil und Ortstrennung. Was die Zeitsprünge angeht, so sind diese fließend. Wir befinden uns stets im aktuellen Jahr und in der aktuellen Jahreszeit. Diese wir auch stets hier in der Tabelle angegeben zusammen mit ein paar vagen Wetterdaten.
So viel zu unseren Infos. Wie sieht es mit dir aus? Konnten wir dir den Mund wässrig machen? Würdest du gern ein Teil werden, dann melde dich hier in der Bewerbung: * Klick zur Bewerbung *


►MERKE: Ohne Bewerbung werden Anmeldungen kommentarlos gelöscht! ► LEST unsere Wesensbeschreibungen !!

WE ARE ALL SEARCHING FOR SOMEONE

NORMAL PEOPLE SCARE ME

READ BETWEEN THE LINES

• DAS FORUM SUCHT•


* KLICK *
•► Hexen & Hexer des Zirkels ◄•

• Spiel mit der Macht • Anschluss für alle Hexen/r •

•► Die Erzengel ◄•

• Zwischen Glauben, Wahrheit, Macht, Freiheit,

Desweiteren suchen wir noch Anhänger des Vampirzirkels, sowie unsere Rudelwölfe und den Anführer und Anhänger des hiesigen Jägerclans!


• FAMILIE •



•► A big crazy family is missing you ◄•
• Küken der Hexerfamilie • ♀ •

•► Schwierige Vater-Sohn Geschichte ◄•
• You'll never know how much those little moments once mattered • ♂ •

•► Lost son I miss you young blood ◄•
• Sohn eines Höllenhundes • ♂ •



• FREUNDE •



•► first you were my teacher, then a friend now you are something like a father ◄•
• Erst warst du nur mein Lehrer und jetzt ein Teil meiner Familie • ♂ •

•► 2 wie Pech & Schwefel ◄•
• Der ist ein Schutzengel? Klar.. • ♂ • ( ♀ ) •



• EX/LIEBE/AFFÄRE•



•► Es war etwas wie Liebe ◄•
• Der Engel der zum Dämon wurde und die Hölle verriet • ♂ •

•► I see you and I can't believe ◄•
• Reinkarnation meiner großen Liebe • ♀ •



• SPECIAL •



•► Personal Huntress/Hunter • ◄•
• Rache nach 250 Jahren ♀ • ♂ •

•► We were friends once but not anymore • you stole something from me and I want revenge • ◄•
• Ex-Affäre und nun Feindin? ♂ •


ZUR TEAMSEITE


DAS EVENT 'Mittsommernachts-Maskenball' ist beendet! Infos dazu im Blog

Wir befinden uns im Herbst 2017. Es wird wieder kälter. Dieses Jahr wird Shadow Falls von starkem Wind, bis hin zu gefährlichen Stürmen heimgesucht.

Wir haben eine Foren-Skypegruppe eingerichtet. Bei Interesse könnt ihr euch beim Team melden!


#1

Vampire

in Bestiarium 09.04.2017 22:33
von Matthew Lockhart | 1.449 Beiträge


©2017 by The Dark Sites Of Shadow Falls
Die Weiterverwendung der folgenden Texte ist nicht gestattet. Egal ob gesamt oder nur von einzelnen Abschnitten.
Sie entspringen den Köpfen des Teams & der Member von Shadow Falls - bis auf wenige Anlehnungen an Serie/Buch/Film.






Vampire sind Kreaturen der Nacht, die sich von Blut ernähren, ob nun menschliches oder tierisches, entscheiden sie meist selbst, wobei menschliches die meisten Vorteile bringt und die Stärke am besten entfesselt. Ohne dieses würden sie langsam austrocknen und dann ihren Tod finden. Ursprünglich waren sie seit ihrer Existenz wirklich an die Nacht gebunden und somit war es ihnen nicht möglich am Tag durch die Gegend zu laufen, da die Sonne ihnen schmerzhafte Verbrennungen hinzufügt, sobald die Strahlen auf ihre Haut treffen. Doch dank der Hexen ist es den Vampiren seit einiger Zeit möglich sich auch am Tageslicht zu bewegen, durch sogenannten 'Tageslichtschmuck'. Dieser ist verzaubert und in vielen verschiedenen Formen zu finden, wie Halsketten, Armbändern, Ringen und anderen Dingen. Oft stellen sie ihre Gefühle aus und verfallen in einen Modus der Gleichgültigkeit, der nicht selten in einem Blutrausch und Massaker endet.
Es gibt mehrere Arten von Vampiren. die ältesten wären die Geborenen und die Urvampire. Des weiteren gibt es Halbvampire, die zu den Hybriden gehören, welche jedoch nur geboren werden können und nicht durch einen Biss erschaffen werden können. Die Einzigen, die dieses Privileg haben sind die gewandelten Vampire. Doch um diese zu schaffen, braucht es mehr als einen Biss. Das sogenannte 'Opfer' muss Blut eines Vampirs in seinem Kreislauf haben und dann in den nächsten 24 Stunden sterben, um die Verwandlung abzuschließen muss der 'Frischling' nur noch menschliches Blut zu sich nehmen. Sollte er dies nicht innerhalb von 12 Stunden tun, setzt die Vollendung der Verwandlung nicht ein und der Ausgewählte stirbt.


Schon immer waren sie da und verbreiteten Angst und Schrecken auf der Welt. Oft wurden sie als Schauergeschichte abgestempelt um Kindern Angst zu machen, doch sie waren schon längst unter uns, die Vampire. Knoblauch und Weihwasser waren jedoch nur Mythen, die nicht gegen diese Kreaturen halfen und sie sind auch nicht in der Lage sich in Fledermäuse zu verwandeln, wie es in vielen Märchen der Fall ist. Nicht nur die Hexen und Werwölfe wurden mit der Zeit ein Zielobjekt der Jäger, sondern auch Vampire. Da zu dieser Zeit 'Tageslichtschmuck' nicht weit verbreitet war und die Vampire somit an die Nacht gebunden waren, war es natürlich ein leichtes für die aufmerksamen Jäger sie zu enttarnen. Zu den ältesten und stärksten ihrer Art gehören die geborenen Vampire, sie sind die Kinder der Urvampire. An sich gibt es nicht gerade wenige von ihnen, doch dies liegt daran, dass sie sich fortpflanzen können und damit immer neue auf die Welt setzen und nicht das sie ganz untötbar sind. Die gefährlichsten sind wohl die Urvampire, sagt man ihnen zumindest nach. Es wird vermutet das sie um 100 v.Chr. geschaffen wurden, denn man sagt, die Urhexe Meredith sei für ihre Existenz verantwortlich, doch ob dies nun stimmt, das weiß man nicht. Von den Urvampiren gibt es insgesamt nur 5 ihrer Art und ob sie noch auf der Erde wandeln ist unklar. Mit der Zeit kam es auch zu Paarungen unter den Wesen und Halbvampire oder auch Hybriden entstanden. Unter den 'vollwertigen' Vampiren ist ihr Ansehen nicht besonders hoch, dennoch sind sie nicht gerade selten anzutreffen. Als letztes folgen die gewandelten Vampire, die es seit der Existenz der anderen Vampire schon gibt. Wahrscheinlich hat jeder Vampir schon mal einen verwandelt und diese sind sogar noch öfter vertreten, als die Hybriden. Heute leben sie unter uns und durch die Magie fallen sie oft nicht auf und unterscheiden sich wenn nur minimal von den Menschen, in Bezug auf ihr Äußeres.


Vampire sind Kreaturen, die optisch den Menschen extrem stark ähneln. Es ist schwer sie von Menschen zu unterscheiden, wenn sie nicht gerade ihre scharfen Eckzähne ausfahren. Die Augen- und Haarfarbe variiert, wie bei den Menschen. Während sie ihren Vampir rauslassen beziehungsweise ihren Blutdurst stillen, färben sich ihre Pupillen dunkelrot bis hin zu schwarz. Viele besitzen eine sehr helle Haut, dank ihrer 'Sonnenschwäche'. Ihre recht lange Eckzähne, die sie nach Belieben ein- und ausfahren können, enttarnen sie meist erst vor den anderen Menschen/Wesen.
Wenn der Blutdurst die Vampire überkommt, zeigt sich das meist durch die feinen Adern oder auch die Verfärbung ihrer Pupillen, die sich dann in ihrem Gesicht bemerkbar machen. Allein der Geruch von Blut kann dies bei Vampiren, deren Kontrolle noch nicht so stark ist, hervorrufen. Ältere und stärkere Vampire, die sich besser kontrollieren können, können dies oft unterdrücken, allerdings benötigt dies viel Übung.


► Vampire sind oft Einzelgänger, wenn dann halten sie sich lieber unter sich auf
► Hybriden werden oft verachten, wegen ihren 'nicht reinen' Bluts
► ohne Blut können sie auf lange Zeit nicht überleben, Hybriden und Halbvampire brauchen weniger als Geborene, Verwandelte & Urvampire
► Tageslichtschmuck muss auf den Vampir angepasst sein, also würde der eines Anderen nicht wirken
► Vampire benötigen Schlaf
► ihr Blut hat eine heilende Wirkung
►Speichel hat eine betäubende Wirkung
► Vampire sind unsterblich
► Geborene Vampire, Halbvampire & Hybriden altern nur bis sie 25 Jahre alt sind, danach altern sie nicht mehr
► Werwölfe sind ihre natürlichen Feinde und haben für sie einen unangenehmen Geruch


► geschärfte Sinne, übermenschliche Stärke, extreme Geschwindigkeit
► Emotionskontrolle, Traummanipulation & Gedankenmanipulation
► Beschleunigte Heilung


✔ geschärfte Sinne
✔ übermenschliche Stärke
✔ extreme Geschwindigkeit
✔ Emotionskontrolle: Vampire können ihre Menschlichkeit ein- bzw. ausschalten
✔ Traummanipulation: Vampire können in Träume eindringen und diese manipulieren
✔ Gedankenmanipulation: Sie sind in der Lage andere Menschen/Wesen zu manipulieren, außer diese schützen sich mit Eisenkraut oder sind selbst Vampire (dazu sind nur Urvampire und geborene Vampire in der Lage)
✔ Gift-resistent und immun gegen alle Krankheiten und Infektionen
✔ Unsterblichkeit: Sofern sie nicht gewaltsam getötet werden, können Vampire ewig leben. Wenn man sich verwandelt hat, hört man auf zu altern
✔ Beschleunigte Heilung: Vampire heilen und erholen sich schneller von Verletzungen jeder Art mit übermenschlicher Geschwindigkeit

✘ Enthauptung: Das Abtrennen des Kopfes sorgt für den Tod
✘ Feuer oder Sonnenlicht: Jegliche Aussetzung der Sonne oder mit Feuer kann einen Vampir verbrennen (außer der Vampir ist in Besitz von Tageslichtschmuck)
✘ Eisenkraut: Jede Berührung führt zu Verbrennungen
✘ Holz: Jegliche Art von Holz verletzt einen Vampir, ein Holzpfahl durchs Herz, beendet das Leben des Vampirs
✘ Herz-Extraktion: Sobald einem Vampir das Herz entfernt wird, stirbt er
✘ Gebrochenes Genick: Dies setzt den Vampir für mehrere Stunden außer Gefecht
✘ Mangel an Blut: Nimmt ein Vampir nicht genug Blut zu sich, beginnt er auszutrocknen und zu Mumifizieren, was ein sehr schmerzvoller Prozess ist und schlimmsten Fall im Tod endet
✘ Werwolfs-Biss: Der Biss eines Werwolfs ist tödlich für einen Vampir, wenn er nicht behandelt wird
✘ Magie: Hexen sind in der Lage, die Blutgefäße eines Vampirs zum Platzen zu bringen oder Aneurysmen zu erzeugen, was sehr schmerzhaft ist
✘ Körperteile die abgetrennt wurden, wachsen nicht mehr nach
✘ Vampire müssen in Privathäuser/Gebäude hereingebeten werden, um diese betreten zu können



Urvampire (2 von 5 im Forum)

Urvampire sind wohl die stärksten ihrer Art. Ihr Ursprung hat aber einen anderen Grund, als das ihrer Artgenossen. Sie wurden durch die Magie der stärksten und ältesten Urhexe gezeugt, zumindest geht man davon aus und es gibt insgesamt nur 5 ihrer Art. Sie können sich fortpflanzen, doch ihre Kinder sind als 'Geborene Vmpire' bekannt. Sie verfügen über einen sehr schwachen, dennoch vorhandenen Herzschlag. In der Nahrung haben die beiden Arten wieder eine Gemeinsamkeit, denn sie sind nur auf Blut und keine menschlichen Lebensmittel angewiesen. Durch die Stärke und Macht haben viele Respekt vor den Urvampiren und halten sich meistens von ihnen und Deals mit ihnen fern.


Geborene Vampire

Geborene Vampire wandeln schon seit einer langen Zeit auf der Erde. Sie sind das Kind zweier Vampire (die ersten zweier Urvampire) und sind ebenfalls in der Lage sich fortzupflanzen. Sie verfügen auch über einen schwachen Herzschlag, der allerdings kaum spürbar ist. Diese Art von Vampiren ist nur auf Blut als Nahrung angewiesen, allerdings schadet ihnen menschliche nicht. Viele ihrer Art sind stolz auf die Reinheit ihres Blutes und halten nichts von anderen Wesen, sowie die Paarung mit diesen.


Halbvampire

Halbvampire sind die Kinder eines Vampirs und eines Menschen und gehören zu den Hybriden. Oft wird der menschliche Partner nach der Geburt des Kindes auch verwandelt. Viele der Geborenen verachten sie, denn ihrer Meinung nach würde die Reinheit des Bluts verschmutzt. Sie sind schwächer als die 'Vollvampire', denn ihre vampirischen Fähigkeiten sind dank der menschlichen Seite nicht so gut ausgeprägt. Dennoch altern sie nur bis zu ihrem 25 Lebensjahr und dann stoppt der Alterungsprozess bei ihnen. Auch die Halbvampire sind in der Lage sich fortzupflanzen, allerdings findet sich bei dem Kind nur eine Seite wieder, meistens die des Vampirs. Anders als ihre vollwertigen Artgenossen, können sie nicht auf menschliche Nahrung verzichten, müssen dafür aber auch weniger Blut zu sich nehmen.


Hybriden

Auch Hybriden sind unter den Vampiren vertreten, doch sie sind oft nicht so gut angesehen, wie vollwertige Vampire. Neben den Menschen sind nur Verbindungen mit Werwölfen und Tierwandlern möglich. Bei anderen Wesen würde eine Seite überwiegen. Wie auch schon die Halbvampire, ist es den Hybriden auch möglich Kinder zu zeugen, doch auch dort würde ein Wesen dominieren. Normale Nahrung ist ein muss für sie und auch Blut, wenn auch wenig, gehört auf ihren Speiseplan. In der Lage Vampire zu wandeln sind sie nicht.


Gewandelte Vampire

Gewandelte Vampire sind die Einzigen, die durch einen Biss und den dazugehörigen Prozess, erschaffen werden können. Neben dem Biss, muss der 'Ausgewählte' auch Blut eines Vampirs in seinem Kreislauf haben. In den nächsten 24 Stunden muss dieser mit dem Blut im Körper sterben, damit die Verwandlung einsetzt. Um die Verwandlung abzuschließen muss letztendlich noch menschliches Blut getrunken werden, innerhalb der nächsten 12 Stunden. Sollten diese Schritte nicht befolgt werden, stirbt die Person und wird kein Vampir.
Außerdem verfügen sie, wie auch die Urvampire, über einen schwachen Herzschlag und können auch Kinder kriegen. Nach der Verwandlung ist menschliche Nahrung kein Muss mehr, allerdings wird diese oft als dazu benutzt um das Verlangen nach Blut zu unterdrücken.



► Hybride sind möglich, können allerdings nur geboren werden ◄
► Hybride, die sich aus Vampir & Mensch/Hexe zusammensetzen, werden automatisch zu Halbvampiren ◄
► bei einem Vampir-Hexen Hybrid, verschwinden die magischen Kräfte und so wird automatisch ein Halbvampir gezeugt ◄
► Setzt sich in einer Verbindung das Vampirgen durch, bleibt nichts vom anderen Wesen übrig und das 'Kind' wird zum Vampir ◄
► Vampir-Hybride gibt es ausschließlich in Zusammensetzung mit den Wesen Werwolf, Mensch, Hexe und Tierwandler ◄


► Weitere Urvampire können nicht erschaffen werden ◄
► Urvampire sind begrenzt !!! ( 1 von 5 ) ◄
► Hybriden können nur geboren werden und nicht mit einem Biss verwandelt ◄
► Hybride können keine Vampire erschaffen ◄
► Vampire sind die natürlichen Feinde von Werwölfen ◄
► ohne Tageslichtschmuck sind sie nicht in der Lage ans Sonnenlicht zu gehen ◄
► Blut ist nötig, ohne trocknen sie langsam und schmerzhaft aus ◄
► Vampire haben einen sehr schwachen, kaum spürbaren Herzschlag ◄







HIER KLICKEN! :D

zuletzt bearbeitet 20.09.2017 12:43 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.


Besucher
6 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Amon Deshwood, Valentina Mercer, Cyrus Wood, Magnus Lethbridge-Elder, Catherine Jordan Langdon, Kyran Serban

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mary Ivy Shade
Besucherzähler
Heute waren 37 Gäste und 29 Mitglieder, gestern 58 Gäste und 39 Mitglieder online.


disconnected Das große PB-Gewusel Mitglieder Online 6
Xobor Forum Software von Xobor