HERE IN THE FOREST • DARK AND DEEP • I OFFER YOU • ETERNAL SLEEP

Herzlich Willkommen, Wanderer! Wie ich sehe hat dein Weg dich nach Shadow Falls geführt? Hier in unserer fiktiven Kleinstadt am Fuße der Rocky Mountains kannst du dich seit März 2015 niederlassen, sobald du dein 16. Lebensjahr vollendet hast. Was genau wir sind? Ein Freies Fantasy Rollenspiel-Forum wobei wir uns zum Teil von Wesen aus Buch/Film/Serie inspirieren lassen, aber vieles selbst auf unsere Vorstellungen und unser Forum zuschneiden. Gepostet wird hier im Romanstil und Ortstrennung. Was die Zeitsprünge angeht, so sind diese fließend. Wir befinden uns stets im aktuellen Jahr und in der aktuellen Jahreszeit. Diese wir auch stets hier in der Tabelle angegeben zusammen mit ein paar vagen Wetterdaten.
So viel zu unseren Infos. Wie sieht es mit dir aus? Konnten wir dir den Mund wässrig machen? Würdest du gern ein Teil werden, dann melde dich hier in der Bewerbung: * Klick zur Bewerbung *


►MERKE: Ohne Bewerbung werden Anmeldungen kommentarlos gelöscht! ► LEST unsere Wesensbeschreibungen !!

WE ARE ALL SEARCHING FOR SOMEONE

NORMAL PEOPLE SCARE ME

READ BETWEEN THE LINES

• DAS FORUM SUCHT•


* KLICK *
•► Hexen & Hexer des Zirkels ◄•

• Spiel mit der Macht • Anschluss für alle Hexen/r •

•► Die Erzengel ◄•

• Zwischen Glauben, Wahrheit, Macht, Freiheit,

Desweiteren suchen wir noch Anhänger des Vampirzirkels, sowie unsere Rudelwölfe und den Anführer und Anhänger des hiesigen Jägerclans!


• FAMILIE •



•► A big crazy family is missing you ◄•
• Küken der Hexerfamilie • ♀ •

•► Schwierige Vater-Sohn Geschichte ◄•
• You'll never know how much those little moments once mattered • ♂ •

•► Lost son I miss you young blood ◄•
• Sohn eines Höllenhundes • ♂ •



• FREUNDE •



•► first you were my teacher, then a friend now you are something like a father ◄•
• Erst warst du nur mein Lehrer und jetzt ein Teil meiner Familie • ♂ •

•► 2 wie Pech & Schwefel ◄•
• Der ist ein Schutzengel? Klar.. • ♂ • ( ♀ ) •



• EX/LIEBE/AFFÄRE•



•► Es war etwas wie Liebe ◄•
• Der Engel der zum Dämon wurde und die Hölle verriet • ♂ •

•► I see you and I can't believe ◄•
• Reinkarnation meiner großen Liebe • ♀ •



• SPECIAL •



•► Personal Huntress/Hunter • ◄•
• Rache nach 250 Jahren ♀ • ♂ •

•► We were friends once but not anymore • you stole something from me and I want revenge • ◄•
• Ex-Affäre und nun Feindin? ♂ •


ZUR TEAMSEITE


DAS EVENT 'Mittsommernachts-Maskenball' ist beendet! Infos dazu im Blog

Wir befinden uns im Herbst 2017. Es wird wieder kälter. Dieses Jahr wird Shadow Falls von starkem Wind, bis hin zu gefährlichen Stürmen heimgesucht.

Wir haben eine Foren-Skypegruppe eingerichtet. Bei Interesse könnt ihr euch beim Team melden!


#1

Come to me, my little slave

in
Sonstige
05.02.2017 00:05
von Vidar Noel Northman | 429 Beiträge



• NAME •
Vidar Noel Northman
• ALTER •
äußerlich ca. 30 Jahre alt
• GESCHLECHT •
männlich
• WESEN •
geborener Vampir
• AVATAR •
Alexander Skarsgård
• STORY •
Vidar ist in Schweden geboren und wanderte schon relativ früh nach Amerika aus. Im 18. Jahrhundert wurde seine ganze Familie, die in Malmö lebte, von einem Rudel Werwölfe getötet, was ihn nur noch kaltblütiger machte, als er schon war. Werwölfe sind für ihn der größte Feind und am liebsten würde er die ganze Rasse ausrotten. Regeln kennt der Blonde nicht und viele würden ihn als sadistisch und gewalttätig bezeichnen. Vor kurzem hat er sich in Shadow Falls nieder gelassen und ist gerade dabei einen Vampirzirkel aufzubauen. (nur ein kleiner Einblick in die Story)
• SHORT FACTS •
•sehr arrogant, sadistisch und bedrohlich
•kommt aus Schweden, lebt jetzt allerdings in Shadow Falls
•besitzt eine Firma in Schweden
•hasst Werwölfe, dennoch gibt es einen Hybriden in seinem Zirkel
•ist unberechenbar
•macht sich ungern die Hände schmutzig
• WIE ICH POSTE •
Ich poste in der dritten Person und von den Wörtern her, pass ich mich meist meinem Postpartner an. Meistens haben meine Posts so um die 500-800 Wörter, allerdings kann es auch sein, dass es mal etwas weniger oder auch mehr wird.
Die Dämmerung setzte gerade ein als Vidar seine Wohnung verließ, um sich in der neuen Stadt, in der er jetzt wohnte, etwas Nahrung suchte. Im Klartext, der blonde Vampir suchte einen Menschen, welcher ihm als Blutbeutel diente. Ob dieser dann starb oder nicht, hing davon ab, wie viel Spaß es macht und ob das Blut gut war, sonst würde er die Person einfach aussaugen und in die nächste Gasse werfen. Menschenleben waren für den Schweden nie viel wert gewesen und somit kümmerte es ihm auch herzlich wenig, wenn einer seiner Opfer starb oder halbtot weiter lebte. Früher hatte er auch viele seiner Opfer verwandelt, aber dies tat er schon eine Weile nicht mehr. Vidar hatte eine Menge Abkömmlinge, aber die meisten davon müssten bestimmt schon wieder tot sein, da war er sich sicher. Nur wenn man ein Vampir war, hieß das nicht, dass man unsterblich war, es gab immer noch Methoden um den Tod herbeizurufen und wenn man unvorsichtig war und jung, dann war es nicht selten, dass ein Jäger einen erwischte und dann war es das auch schon mit dem Vampir-Dasein.
Während diese Gedanken sich in dem Kopf des Blonden breit gemacht hatten, war er in übermenschlicher Geschwindigkeit zum Stadtrand gelaufen, um dort ein potentielles Opfer zu finden. Her hielten sich um diese Uhrzeit wohl weniger Menschen also auch Zeugen auf, sodass er ganz in Ruhe seinem Blutdurst nachgehen konnte.
Bald erblickte der Vampir einen abgelegenen Weg und hörte schon von weiten die Schritte eines Menschen. Ein Grinsen machte sich auf seinem Gesicht breit und dann machte er sich auf sein gefundenes Opfer zu verfolgen. Schon kurze Zeit später erblickte er einen jungen Mann, der durchaus auch Potential dazu hatte, seine lebende Blutbank zu spielen, aber das war im Moment nicht wichtig, davon gab es hier genug und dafür war sein Hunger zu groß, dass Vidar sich zurückhalten könnte und den Mann nicht zu töten.
Er ließ kurz einen Ast knacken, damit das Opfer sich umdreht und dann stand er schon vor ihm. Jetzt musste er sich nur wieder zu ihm drehen und der Schockmoment war perfekt. Dies passierte dann auch und ein Schrei entfuhr dem hübschen Brünetten Mann. Eigentlich schon fast zu schade zum Töten, aber Menschen gab es ja genug und bessere gab es immer. Menschen waren eben austauschbar und nichts Wert in den Augen des Schweden. Grinsend betrachtete er sein Opfer und konnte dessen Angst schon förmlich spüren.
„Das ist aber kein Ort an dem man sich zu dieser Tageszeit alleine aufhält. Wer weiß was für Gestalten dir auflauern. Und alle wollen nur eins. Na? Weißt du auch was? Nicht so schüchtern! Genau…deinen Tod und jetzt sag gute Nacht!“
Blitzschnell griff er nach dem Typen und warf ihn gegen den nächsten Baum und kurz darauf wieder vor ihm zu stehen und seine Vampirzähne direkt in seiner Halsschlagader zu vergraben. In seiner Blutlust bemerkte Vidar gar nicht den Mann, der auf der Band wenige Meter weiter saß und alles mit ansehen konnte. Nach wenigen Minuten löste sich der Vampir und ließ den toten Körper fallen. Mit Blutverschmierten Mund drehte er seinen Kopf und er erblickte den Mann.
„Das ist aber nicht nett, man beobachtet keine anderen, das nennt man spannern.“
Wieder machte sich ein Grinsen in seinem Gesicht breit und er überlegte schon, was er mit dem Zeugen machen konnte. Vielleicht als Folterknecht mit nach Hause nehmen oder sofort töten? Das würde dann wohl von der Reaktion des Mannes abhängen, ein bisschen Mitbestimmungsrecht sollte er schließlich auch haben, Vidar war ja kein Führer in seiner Diktatur.




• NAME •
freie Wahl, allerdings Vetorecht
• ALTER •
Mitte 20-Mitte 30
• GESCHLECHT •
männlich
• WESEN •
Vampir oder Mensch
• WUNSCHAVATAR •
Joseph Morgan
• MEINE VORSTELLUNG VON DIR •
Du sollst unteranderem Mitglied in dem Zirkel werden und natürlich stehen die beiden sich nah, läuft auf kein Pair hinaus. Er braucht einen loyalen und ehrlichen Partner, der ihn nicht enttäuscht. Zu der Story, die die Beiden verbindet gibt es mehrere Möglichkeiten, doch alles läuft darauf hinaus, dass Vidar ihn/sie gewandelt hat und somit der Erschaffer ist. Entweder ist dies schon passiert, dann wäre dein Charakter schon ein Vampir oder eben die Zwei lernen sich jetzt kennen und die ganze Story steht uns noch bevor ;)
• BEZIEHUNG ZUEINANDER •
Du sollst unteranderem Mitglied in dem Zirkel werden und Vidar recht nahe stehen, vielleicht eine Ex-Äffare. Ein loyaler und ehrlicher Freund/Sklave der dem Willen von dem Schweden folgt.
• PROBEPOST •
Ja, einer aus der Sicht des Charakters.
• MEINE ANFORDERUNGEN •
Im Grunde habe ich nicht wirklich viele Anforderungen, ich denke auch die sind ganz gut zu erfüllen. Du solltest dich von selbst einbringen, also auch mit eigenen Ideen und Vorschlägen kommen, damit nicht alles an mir hängen bleibt. Rechtschreibung und Grammatik solltest du auch beherrschen, wobei ich dir bei kleinen Fehlern nicht den Kopf abreißen werde, schließlich ist niemand perfekt und Fehler können passieren. Mehr als ein zwei Zeilen Post wäre auch schön, schließlich brauch man was womit man arbeiten kann und ich gerne auch etwas mehr schreibe, wie oben schon angemerkt.
Ich suche nach jemanden, der nicht wieder nach einer Woche verschwindet und mit dem ich eine Geschichte aufbauen kann, dies ist mir nämlich jetzt schon einige Male passiert und hoffe natürlich endlich so jemanden zu finden.


Lg Vidar



I wanna do real bad things with you

zuletzt bearbeitet 08.08.2017 17:19 | nach oben springen


Besucher
4 Mitglieder und 2 Gäste sind Online:
Delwyn Stark, Byron J. Dubois, Valentina Mercer, Asthor

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Mary Ivy Shade
Besucherzähler
Heute waren 28 Gäste und 21 Mitglieder, gestern 49 Gäste und 39 Mitglieder online.


disconnected Das große PB-Gewusel Mitglieder Online 4
Xobor Forum Software von Xobor